Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > APRS Detailwissen > Glossar

Glossar

Begriff Bedeutung
Tracker Eine APRS-Station die nur APRS-Positionen aussendet und selber keine Daten empfangen und auswerten kann. Also nur reines TX.
WinAPRS Software für Windows 95/98/NT um APRS-Daten via HF,VHF,Internet zu empfangen und zu senden
APRS Automatic Paket Reporting System. Ein Entwicklung von WB4APR (Bob Bruninga) um via Packet Radio Positionsdaten, Messages, Informationsobjekte, etc. zu versenden.
UI-View Software für Windows 95/98/NT/XP um APRS-Daten via HF,VHF,Internet zu empfangen und zu senden
Xastir Software für Linux um APRS-Daten via HF,VHF,Internet zu empfangen und zu senden
NMEA Datenformat in dem GPS-Geräte sekündlich Navigationsdaten liefern
PacketPath Vorgabe für ein APRS-Paket welche Digipeaterarten es benutzen soll. z.B. RELAY,WIDE,WIDE,TRACE5-5
unprotoPath siehe PacketPath
Internet-Gateway Ein Computer auf dem APRS-Signal auf 144.800 Mhz empfangen werden und ins Internet einspeist werden.
Satelliten-Gateway Ein Computer auf dem APRS-Signal von Amateurfunksatelliten extrahiert und ins terristische APRS-Netz (Internet, 144.800) eingespeist werden.
Internet-Gateway Ein Computer auf dem APRS-Signal auf 144.800 Mhz empfangen werden und ins Internet einspeist werden.
WIDEn-n Ein APRS-Digipeater der APRS-Pakete umsetzt die in Ihrem PaketPath den Begriff WIDE enthalten. Dabei wird das WIDEn-n durch das Call des Digipeater ersetzt. WIDEn-n-Digipeater stehen sehr hoch und können ein großes Gebiet abdecken
WIDE1-1 Ein APRS-Digipeater der APRS-Pakete umsetzt die in Ihrem PaketPath den Begriff WIDE1-1 enthalten. Dabei wird das WIDE1-1 durch das Call des Digipeater ersetzt. WIDE1-1 Digipeater decken kleine Gebiete ab und liefern zum nächsten WIDEn-n Digipeater. (RELAY ist damit obsolet).
UIDIGI Ein spezielles Eprom für TNC´s mit dem ein APRS-Digipeater aufgebaut werden kann, ohne ein PC zu benötigen.
DIGINED Eine Software für DOS und Linux mit der aus einem Baycommodem und einem alten PC ein APRS-Digipeater gebaut werden kann.
Kalibrieren Um eigene Karten in der APRS-Software benutzen zu können, müssen Grafikdateien kalibriert werden. Dabei werden zwei Punkte aus der Grafik durch eine ASCII-Datei mit geographischen Koordinaten versehen.
Vektorkarten Vektorkarten speichern die Karte nicht als Bildinformation ab, sondern als Endpunkte von Linien und Flächen. Dadurch wird viel Speicherplatz gespart.
TRACEn-n Sozusagen eine Variable für n weitere Digipeater. n darf die Zahlen 1 bis 7 annehmen
$GPGGA Ein NMEA-Datensatz der Informationen über Position, Zeit, Satellitenanzahl usw. liefert.
§GPRMC Ein NMEA-Datensatz der Informationen über Position, Geschindigkeit, Richtung usw. liefert.
TAPR Firmware für TNCs die GPS-Funktionen mit unterstützen.
TinyTrak kleine Platine mit der beliebige Handfunkgeräte mit GPS zu einem Tracker zusammengebaut werden können.
MicE Verfahren mit dem nach einem Voicedurchgang automatisch eine APRS-Position an den Träger angehängt wird.
ASTARS APRS über Amateurfunksatellit (nur für Mobil/Portablestationen)

 

Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login