Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > APRS Detailwissen > APRS via SAT/ISS

APRS via SAT/ISS

Die Raumstation ISS, auf welcher auch Amateurfunk-Betrieb möglich ist, ermöglicht APRS-Betrieb, wobei die ISS als Digipeater genutzt werden kann. Hierfür sind einige gesonderte Einstellungen nötig.

Frequenz: 145.825 MHz (simplex)

Empfangene APRS-Frames sehen in etwa so aus:

1:Fm F6AIU To CQ Via RS0ISS-3* [16:41:55] =4742.38N/00543.31E-tblclub@aol.com http://aprs.free.fr

1:Fm SV2BZQ-1 To CQ Via RS0ISS-3* [16:42:48] =4041.25N/02251.40En[KN10NQ] {UIV32}

Allgemeine Einstellungen:

  • Den PacketPath auf "CQ via RS0ISS-3" stellen
  • Empfänger auf 145.825 MHz stellen.
  • Nun sollte es möglich sein, APRS-Packete vis ISS zu senden. Zum Anfang sollte man nur erst einmal Hören bevor man selber Sendet. Ob man Digipeatet wird, sieht man dann im Monitor. Ist dieses der Fall, so wird das Packet auch von anderen Stationen gehört worden sein. Es sollte dann nicht öffters als alle 3 Minuten gesendet werden, so das auch andere Stationen die Möglichkeit haben, dies zu nutzen.

Mit dem TM-D700e:

  • Einstellungen am besten auf einem Speicherplatz ablegen.
  • 145.825 MHz im Datenband einstellen
  • Packet-Radio Geschwindigkeit auf 1200 Baud einstellen Path auf RS0ISS-3 setzen
  • Zu den MESSAGE GROUPS ein * hinzufügen, so können alle APRS-Nachrichten mitgelesen werden.
  • POSIT-LIMIT auf OFF stellen, so das DX-Stationen nicht gefiltert werden. Es können bei diesem Betrieb schnell Stationen mit über 500 oder gar 1000km Entfernung auftauchen.


Überflugzeitfenster der ISS/ des Amateurfunksatellitenherausfinden,
http://www.amsat.org/amsat-new/tools/predict/index.php

Monitor ob man vom ISS APRS-Digipeater empfangen wurde,
http://www.ariss.net/



ISS und andere UI DIGIPEATERS im Weltall
SATELLITEDWNLNK
MHz
UPLINK
MHz
DIGI-PATH (einen auswählen) Beschreibung,weitere Informationen
ISS 145.825 145.825 ARISS | APRSAT | WIDE http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_iss.shtml
PCSAT-1 145.825 145.828 ARISS | APRSAT | WIDEn-N http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_no44.shtml
ANDE


http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_maa.shtml
GO32 435.225 145.850 4XTECH http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_go32.shtml



ergänzt 08.07.2012, DL1MH
Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login